Humanenergetik

 

 

Als Humanenergetikerin helfe ich meinen KlientInnen dabei ihr körperliches, seelisches und energetische Gleichgewicht wiederzuerlangen. Ich arbeite mit meinen KlientInnen auf energetischer bzw. feinstofflicher Ebene. Diese Ebene umfasst sämtliche Energien und Informationen, die uns umgeben bzw. durchdringen.

Im feinstofflichen Bereich kann man wiederum folgende Ebenen unterscheiden:

  1. Die Informationsebene, das ist die geistige Ebene mit unseren Gedanken und Gefühlen und die
  2. verdichtete Informationsebene, dazu zählen z. B. die Meridiane, Chakren und die Aura.

Die Humanenergetik vereint viele verschiedene traditionelle, aber auch neu entwickelte Arbeitsweisen. Methoden, die sich positiv und unterstützend auf das allgemeine, persönliche Gleichgewicht auswirken können. Energetische und körperliche Harmonie sind schließlich das Resultat einer ganzheitlichen Arbeit mit dem Menschen. (vgl. WKO Broschüre Humanenergetik)

In meiner Praxis wende ich die

  1. Emotional Freedom Techniques – kurz EFT genannt – an, mit diese Methode kann man schnell und dauerhaft emotionale Probleme lösen und dadurch wieder Selbstvertrauen, Zuversicht und Lebensfreude erlangen.
  2. Zusätzlich unterstütze ich meine KlientInnen mit individuellen Bachblütenmischungen,
  3. und verwende auch kinesiologische Methoden, hier v.a. den Muskeltest, um unbewusste belastende Glaubenssätze meiner KlientInnen aufzuspüren.