EFT 2.0 Practitioner

Begleiten Sie durch diese umfassende EFT 2.0 Ausbildung Ihre KlientInnen zu Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit.

EFT 2.0 ist die erweiterte Version auf der Basis von „Emotional Freedom Techniques – EFT“ vom Erfinder Gary Craig, ergänzt um die neuesten Erkenntnisse aus dem englischen und deutschen Sprachraum, abgerundet mit praxisrelevanten Beispielen aus Hunderten anonymisierten Einzelsitzungen.

Bei EFT 2.0 werden durch das sanfte Beklopfen der Endpunkte der Meridiane – unserer Energieleitbahnen – Stress, negative Gefühle, wie Wut, Ärger, Frust, Verzweiflung, Scham, Furcht und Ängstlichkeit,  u.v.m. schnell und dauerhaft aufgelöst. Anschließend können positive Ziele wie gesündere Ernährung, regelmäßiger Sport, harmonische Beziehungen,… durch diese Energiearbeit wesentlich leichter erreicht werden als ausschließlich durch Willenskraft.

Dieser Workshop findet in 4 Modulen statt und es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Modul 1: 

Sa, 12. Okt 2024, 9.30 – 17.30 Uhr

Modul 2:

So, 13. Okt 2024, 9.30 – 17.30 Uhr

Modul 3: 

Fr, 09. Nov 2024, 9.30 – 17.30 Uhr

Modul 4: 

Sa, 10. Nov 2024, 9.30 – 17.30 Uhr

Kosten:  € 800,-  (inkl. Skripten & Getränke)

Mit einem Multiple-Choice-Test am 10. 11. 2024 schließen Sie Ihre Ausbildung ab und sind damit befähigt als HumanenergetikerIn mit der Methode EFT 2.0 tätig zu werden.

Diese Ausbildung wird auch durch das AMS gefördert. Für Infos bitte bei mir nachfragen.

Inhalte der Module 1 – 4

Anmeldeformular-Mrz_Arp24

Praxis: Zentrum Balance, Böcklinstraße 44/6, 1020 Wien

Workshopleiterinnen: Mag. Claudia Gaida BA, Monika Sprinzel